J.S.BACH: MARKUS-PASSION (BWV 247, 1731)

 in de reconstructie van Simon Heighes (1995)

Herkomst van de ontleningen

KOREN
nr
tekst
volgens
BWVnr
tekst
1
Geh, Jesu, geh zu deiner Pein Rust:
198/1
Laß Fürstin, laß noch einen Strahl
23
Ich will hier bei dir stehen Heighes
135/1
Ach Herr, mich armen Sünder
46
Bey deinem Grab Rust:
198/10
Doch, Königin, du stirbest nicht

ARIA'S
9 (A)
Mein Heiland, dich vergess ich nicht,
Rust
198/5
Wie starb die Heldin so vergnügt
17 (S)
Er kommt, er kommt, er ist vorhanden!
Rust 198/3
Verstummt ihr holden Saiten
19 (A)
Falsche Welt, dein schmeichelnd Küssen,
Smend
54/1
Widerstehe doch der Sünde
24 (T)
Mein Tröster ist nicht mehr bei mir,
Rust 198/8
Der Ewigkeit saphirnes Haus
34 (S)
Angenehmes Mordgeschrei!

204/8
Himmlische Vergnügsamkeit
42 (B)
Welt und Himmel + Jesu deine Passion (S)
JP, 245a
Himmel reisse (S)

KORALEN
nr
tekst
tekstdichter & componist
BWVnr
3
Sie stellen uns wie Ketzern nach
Justus Jonas: Wo Gott der Herr nicht bei uns hält, vs 4 (1524) 258
5
Mir hat die Welt trüglich gericht't
Adam Reusner: In dich hab ich gehoffet, Herr, vs 5 (1533)
mel. Seth Calvisius (1581)
52/6
7
Ich, ich und meine Sünden, Paul Gerhardt: O Welt, sieh hier dein Leben, vs 4 (1647)
mel. Heinrich Isaac (1490)
395
11
Wach auf, o Mensch, vom Sündenschlaf, Johann Rist: O Ewigkeit, du Donnerwort, vs 13 (1642)
mel. Johann Crüger (1653)
345
13
Betrübtes Herz sei wohlgemut, Andreas Kritzelmann: vs 1 (1672)
mel. Nikolaus Hermann (±1550)
428
15
Mach's mit mir, Gott, nach deiner Güt, Johann Hermann Schein, vs 1(1628)
mel. idem
245/22
21
Jesu, ohne Missetat, Paul Stockmann: Jesu Leiden, Pein und Tod, vs 8 (1633)
mel. Melchior Vulpius (1699)
355
23
Ich will hier bei dir stehen Paul Gerhardt: O Haupt voll Blut und Wunden, vs 6 (1656)
mel. Hans Leo Hassler (1601)
135/1
26
Was Menschenkraft und Witz anfäht, Justus Jonas  Wo Gott der Herr nicht bei uns hält, vs 2 (1524) 257
28
Befiehl du deine Wege Paul Gerhardt, vs 1  (1653)
mel. Louis Bourgeois (1547)
272
30
Du edles Angesichte, Paul Gerhardt: O Haupt voll Blut und Wunden,vs 2 (1656)
mel. Hans Leo Hassler (1601)
244/54
32
Herr, ich habe missgehandelt, Johann Franck, vs 1 (1646/49) 330
36
Man hat dich sehr hart verhöhnet, Ernst Chr. Homburg  Jesu, meines Lebens Leben, vs 4 (1659)
mel. Jesu, der du meine Seele, Johann Rist (1641)
352
38
Das Wort sie sollen lassen stahn, Martin Luther  Ein feste Burg ist unser Gott, vs 4 (1529)
mel. idem
303
40
Keinen hat Gott verlassen, vs 1 Erfurt, (1611) 369
44
O! Jesu du, Mein Hülf und Ruh! Johann Rist:  O Traurigkeit, o Herzeleid, vs 8 (1641) 404

TURBAE
2b
Ja nicht auf das Fest
WO/26
Lasset uns nun gehen
2d
Was soll doch dieser Unrat
176/1 Es ist ein trotzig...
6b
Wo willst du
75/1 Die Elenden sollen essen
6d
Bin ich's
45/1
Es ist dir gesagt, Mensch
8
arioso Nehmet, esset
187/4
Darum sollt ihr nicht sorgen
25b
Wir haben gehöret
Brauns
29b
Weissage uns Brauns
31b
Wahrlich, du bist einer Brauns
33b/d
Kreuzige ihn (2x)
WO/21
Ehre sei Gott
35b
Gegrüßet
Brauns
39b
Pfui dich
WO/45
Wo is der neugeborne König
39d
Andern hat er geholfen
198/7
An dir, du Fürbild grosser Frauen
41b
Siehe, er rufet
Brauns